Aktuelle Projekte

Daran arbeite ich gerade:

Und was kommt als Nächstes?


Die Arbeit an Rabenschwarze Liebe ist endlich, Ende Juli 2018 beendet.

Ich wende mich nun meinem nächsten Roman mit dem Arbeitstitel 'Luzifer' zu.

Darin geht es um Satan, der diesmal ohne übersinnliche Kräfte, sondern als bloßer Mensch seinen üblichen Grundauftrag zu erfüllen hat -

und der an der Conditio Humana verzweifelt.

 

 

Das Manuskript Blaubart ist zur Hälfte abgeschlossen und wartet auf Fertigstellung. 

Wie man vielleicht ahnen kann, ist die Handlung an das blutige Märchen angelehnt.

Carl Gustav Jung und nach ihm Generationen von Psychologen waren fasziniert von dem Stoff,

weil er in die Tiefen des Mysteriums

der menschlichen Psyche führt.

Ich bin es auch.

Wie die meisten von uns

habe ich mehrere Ideen in der Schublade liegen,

von denen möglicherweise in den nächsten Jahren

einige umgesetzt werden -

und andere nicht.

 

 Ein Wunschprojekt von mir wäre

nach Rabenschwarze Liebe

ein zweiter Gegenwartsroman:

 

Drei Helden und drei skurrile Geschichten,

die sich in ihr Leben weben würden.

Drei Frauen, die jahrelang von einem Mann

im Keller gefangen gehalten werden;

ein Vietnamese, der zu Kriegsanfang mit seinem Sohn in den Dschungel flüchtet und erst 40 Jahre später darin wiedergefunden wird;

und eine armenische Frau, die die Rolle eines männlichen Familienoberhaupts einnimmt,

und künftig keinen Mann mehr lieben darf.